Projekt: Papierherstellung

Am 7. September waren wir, die Klasse 5c, bei dem Projekt Joe Clever Papierrecycling. Wir haben gelernt, wie man aus benutzten Tetrapacks oder anderen Sachen wieder neues Papier herstellen kann. Als erstes wurden die Tetrapacks mit einer Maschine in ganz kleine Stücke geschnitten. Danach wurde der Kloß, der daraus entstanden ist, in eine Wanne voller Wasser verteilt. Nach ein paar Sekunden wurde ein Sieb genommen, unter Wasser gehalten und dann wieder hoch gezogen. Wir haben gesehen, dass dann eine gleichmäßig verteilte Masse auf dem Sieb lag. Die Masse mit dem Sieb haben wir dann auf einen Trockner gestellt. Als wir es vom Trockner runter genommen haben, mussten wir es von dem Sieb abklopfen. Dann musste das Papier noch 24 Stunden richtig trocknen. Mir persönlich hat das Papier machen sehr viel Spaß gemacht und den anderen bestimmt auch.
© Nils