Gruselfrühstück

Am Freitag, dem 4. November 2011, veranstaltete die Klasse 5b einen Projekttag zu Halloween, dem nach dem Vorabend von Allerheiligen benannten Tag. Alle Schüler schrieben dazu eine Gruselgeschichte, die an diesem Tag vorgetragen wurde. Passend zum Thema wurden die Tische mit Halloweendekoration und Naschereien verschönert. Am Ende des Tages wurde die Gruppe mit dem schönsten Tisch gewählt.
Nikita Martmann

Ein gruseliges Frühstück gabs auch in der 5c. Wir haben gemacht:
- Dekoration
-Gruppenhefter beendet
- gefrühstückt
-Gruselgeschichten vorgelesen (zusammen mit der 5a und der 5b)
-Modelschau (5b)
-Dracula Rock gesungen
-Dekoration mit nach Hause genommen
Timon Petsch

 
  

Dann gabs eine Modenschau aus recyceltem Material:

 
 

Und zum Schluss der Halloween-Rock: