Unser neuer Speisesaal

Liebe Schülerinnen und Schüler,
Wie ihr sicher schon bemerkt habt, haben wir ein neues Essenhaus. Wir von der Schülerzeitung haben uns auf den Weg gemacht und ein paar Infos über dieses Gebäude gesammelt. Eine der Essensfrauen war so nett und hat ein wenig mit uns übers neue Essenhaus geredet und erzählt wie ihr Arbeitstag so abläuft.

Schülerzeitung:"Wie sind sie zu der Essensfirma Blau Art gekommen?"
Essensfrau:"Ich war vorher bei einer Schule in Bergholz- Rehbrücke, wo ich ca. 2 Jahre gearbeitet habe und dann bin ich zu Blau Art gewechselt."
Schülerzeitung:"Und wie gefällt es ihnen bei Blau Art und bei unserer Schule?"
Essensfrau:"Die Schüler und Lehrer hier sind alle sehr sympathisch und freundlich (lächelt), die Atmosphäre hier ist sehr angenehm und meine "Blau Art Kollegen" sind alle sehr nette Leute!"
Schülerzeitung:"Die Schüler die wir befragt haben, haben uns auch gesagt das Sie und ihre Kollegen wirklich sehr nett und freundlich sind und das finden wir auch so!"
Essensfrau: Das ist aber schön ich gebe es an meine Kollegen weiter."(lächelt)
Schülerzeitung: "Dann sagen wir danke für das Interview, und wir sehen uns beim Essen!".

Eigentlich wollten wir noch einen Blick hinter die Kulissen des Essenhauses werfen, aber das ging aus hygienischen Gründen nicht. Die Essensfrau sagte uns, dass gerade (wir waren gegen halb drei da) alles schön sauber gemacht wurde und das haben wir natürlich akzeptiert.
Wir hoffen, unser kleines Interview hat euch gefallen!

Wir selbst können auch aus eigener Erfahrung sagen, dass sich alles rund ums Essen wirklich sehr gebessert hat! Das Essen schmeckt besser und der neue Essensraum ist natürlich viiiiiiiel schöner und sauberer.
Eure Lilly und Maxi, 6b

  
  
 

Und hier gehts zur Homepage von BLAUART