Sexualkunde

Thema AIDS

Halihallo! Wir, die Klasse 6b, hatten Besuch von der "Aidshilfe Potsdam". Zwei sehr nette Frauen kamen zu uns und teilten uns in zwei Gruppen, einmal die Jungen und einmal die Mädchen. Sie erzählt in der Mädchen-Gruppe am Anfang einiges über die Aidshilfe-Potsdam, z.B. dass sie dort Spendengalen veranstalten, man dort zu Gesprächen kommen könne… Später kamen wir auch zu dem Thema Pubertät, in dem wir ihr viele Fragen stellen konnten und sie uns zu vielen Punkten sagte was normal/unnormal sei, größten teils zum Thema körperliche Veränderungen. Danach kahmen wir zu dem großen Thema Liebe, Sexualität und Verhütung. Sie erzählte uns wie wir diese "großen Ereignisse" gut bewältigen können und stellte uns auch einige Verhüttungsmittel vor, wozu sie uns einiges erklärte.

Am Ende des Besuches der beiden Frauen schauten wir uns mit unseren Jungs noch einen Pubertäts-Film an, der zwar meiner Meinung nach nicht unbedingt nötig gewesen wäre, und bekamen noch einige Info-Heftchen mit.

Wir sind für dieses informative Gespräch sehr dankbar und bedanken uns bei den beiden Sozialarbeiterinnen der "Aidshilfe Potsdam"!   

P.S.: Wir, Lilly & Maxi, wollten euch im Bedauern mitteilen, dass wir die Promi-News-Serie nicht weiter fortführen werden. Die Gründe zu der Auflösung kommen nicht von unserer Seite. Wir hoffen trotzdem, dass euch die Serie gefallen hat!

Maxi, 6b

www.aidshilfe-potsdam.de