Theaterbesuch

Wir waren am 15.10.2014 im Hans-Otto-Theater. Um 8.30 Uhr sind wir mit der Straßenbahn am Rathaus Babelsberg losgefahren und sind von dort zum Hans-Otto-Theater gefahren.

Im Hans-Otto-Theater haben wir das Stück der ,,Junge auf dem Baum" gesehen. In dem Stück geht es um einen Jungen, der sich besonders stark für die Umwelt einsetzt. Sein Vater will aber unbedingt den Baum mit seinen Baumhaus fällen. Aber er und seine Freundin Sam wollen dies verhindern und wollen deshalb nachts auf dem Baum schlafen. Aber dann schießt er ihren Fußball in den Garten des bösen Nachbarn und deswegen fühlt sie sich eingeschnappt und haut ab. Und somit ist er auf dem Baum auf sich alleine gestellt und muss alleine schlafen draußen im Dunkeln der Nacht...
Als das Stück zu Ende war sind wir mit der Straßenbahn wieder zurückgefahren. Dann sind wir wieder in die Schule gegangen und hatten dann noch einen Block Unterricht.

C:\Users\Moritz Trier\Pictures\2014-10-15 Bildr Moriz\Bildr Moriz 073.jpg

Moritz und Jean Pierre, 6b