Erster Zentraler Wandertag der Klasse 4c

Unsere Klasse besuchte im September den Park Babelsberg, dies war Bestandteil des Deutsch- bzw. Sachkundeunterrichts. Zu Fuß ging es von der Schule zum Eingang Pförtnerhaus II. Dort trafen wir unsere Stadtführerin, sie begleitete uns durch den Park.
Als erstes sind wir am Karl-Liebknecht-Stadion vorbeigekommen, dort wurde die erste Frage unseres Aufgabenzettels beantwortet. Weiter ging es zur Siegessäule und zur Viktoriahöhe, dort haben wir erst mal gefrühstückt. Frisch gestärkt ging es zum Augustablick, hier machten wir ein Gruppenfoto. Weiter ging es über die Bismarckbrücke zum Flatowturm, wo wir eine weitere Frage beantworteten. Als nächstes führte unser Weg zum Kleinen Schloss, das früher ein Gartenhaus war und im Auftrag von Prinzesssin Augusta umgebaut wurde. Dann kam das Schloss Babelsberg mit Blick auf die Glienicker Brücke. An einer weiteren Sichtachse haben wir unser Mittagessen genossen. Nach dem Mittagessen verabschiedete sich die Stadtführerin und wir machten uns auf den Weg zu Janny's Eis.
Es war ein sehr interessanter Ausflug, wir haben viel erfahren und gesehen.
Dominik und Leo



Ab durch Babelsberg

Am 04. September 2015 machten wir, die Schüler der 4c, mit unserer Patenklasse, der 1c, einen Ausflug durch Babelsberg. Auf unserem Weg erklärten die "Großen" den kleinen Schulanfängern wie man sich richtig im Straßenverkehr verhält. Wir unterhielten uns ausgiebig mit unseren Erstklässlern, um sie besser kennenzulernen. Unser Ziel sollte der Plantagenspielplatz sein. Als wir dort ankamen, setzten wir uns erstmal hin und frühstückten gemeinsam. Als sich alle gestärkt hatten, schnappten wir uns die Kleinen und es ging endlich los zum Spielen. Irgendwann war die Zeit leider schon wieder vorbei und unser Weg führte uns zurück in Richtung Schule. Auf dem Heimweg hatten alle Kinder erneut Gelegenheit, sich auszutauschen. Unsere Schülerpaten erzählten uns, was sie in den ersten Schultagen schon so erlebt haben. Als unsere beiden Klassen wieder in der Schule ankamen, wurde zum Andenken noch ein Gruppenfoto gemacht. Nun war es auch schon wieder Zeit, sich zu verabschieden, Wir sagten uns gegenseitig Tschüss und jede Klasse ging in ihren Raum. So nahm nun ein gelungener Vormittag hier sein Ende. Es war für uns alle ein wirklich schöner Ausflug.
Madox Stark (4c)