Ausflug zur Bibliothek

Am 24.11.2016 fuhren wir (die Klasse 5c und Frau Neumann) von der Schule aus mit der Tram 94 zur Stadt- und Landesbibliothek Potsdam. Als wir in der Bibliothek ankamen, begrüßte uns Frau Rübenbäcker. Zu Beginn erklärte sie uns, wie man Bücher ausleiht und abgibt. Danach führte uns die Bibliothekarin in die Kinderwelt der Bibliothek. Da erzählte sie uns einiges über die Bibliothek, zum Beispiel über die Leihfristen der Bücher, Filme und CDs. Als Frau Rübenbäcker fertig war, durften wir endlich lesen. Kurz darauf zeigte sie uns die Jugendabteilung. Dort hatten wir nur wenig Zeit, weil wir schon wieder los mussten – wir hatten ja nur einen Block...
In der Straßenbahn war es sehr voll, weil noch ein paar Jugendliche mitfuhren. Pünktlich zur zweiten Hofpause waren wir wieder in der Schule.
Henning Schmidt und Janik Holdinghausen