Unser Ausflug zur Leipziger Buchmesse

Wir, die Klasse 6c, fuhren am 16. März 2018 mit dem Bus zur Leipziger Buchmesse. Wir starteten um 8 Uhr und sollten eigentlich mit einer anderen Klasse fahren, aber die hatte anscheinend ihren eigenen Bus gemietet. So fuhren wir also allein nach Leipzig. Betreut haben uns unsere Klassenlehrerin Frau Neumann, Frau Poppy, Frau Weiß und Frau Haase.
Als wir in Leipzig ankamen, wollten wir so schnell wie möglich rein in das Messegebäude, da es geschneit hat. Als erstes haben wir ein Quiz zur Leipziger Buchmesse gemacht, das für die 5. bis 8. Klasse geeignet ist. Als wir damit fertig waren, durften wir noch alleine auf der Messe rumstöbern und Bücher kaufen. Ich war mit einigen aus meiner Klasse auf der Manga-ComicCon, die auch zu der Buchmesse gehört. Dort haben wir einen ganz berühmten Zeichner getroffen, aber wir konnten uns leider kein Autogramm holen. Um 16 Uhr sind wir wieder mit dem Bus nach Hause gefahren.
Mir hat es wie im letzten Jahr ganz toll gefallen.
Jonas Walsch