Unser Schulgarten

In unserem Schulgarten ist ganz viel passiert. Seit diesem Schuljahr nehmen wir an einem tollen Projekt teil: die "GemüseAckerdemie". Dafür haben wir unseren Schulgarten umgegraben und gemulcht und geebnet und vorbereitet. Am 02. April kamen zum ersten Mal unsere Ackerhelferinnen und haben ganz viele Gemüsepflänzchen mitgebracht. Leider konnte wegen der Coronabeschränkungen nur zu zweit gepflanzt werden, was sehr schade ist, da keine Kinder dabei sein konnten. Nun wachsen Salat, Radieschen, Frühlingszwiebeln, Bete, Palmkohl, Kohlrabi, Kartoffeln im Schulgarten. Am zweiten Pflanztermin im Mai zogen nun auch Tomaten, Zucchini, Mais, Gurke und Kürbis in den Garten ein. Es gibt eine bunte Mischung. Wir konnten schon das erste Gemüse probieren! Das hat großen Spaß gemacht!
Carolin Weiß




Und hier noch ein Filmchen aus dem Schulgarten: