AG Sternwarte

In jedem Schuljahr gibt es an unserer Schule neben anderen Arbeitsgemeinschaften auch die AG Sternwarte. Hier treffen sich alle Schüler, die Sterne und Planeten kennen lernen wollen.
Wir basteln und zeichnen und es gibt spannende Geschichten über Planetengötter und Sternbilder zu hören. Wer wissen will, wann sein Sternzeichen am Himmel zu sehen ist, wird das in der AG Sternwarte erfahren. Zum Beobachten des Mondes und der Planeten nutzen wir das große Bürgel-Fernrohr in der Sternwarte. Ein weiteres, kleineres Fernrohr ist für die gefahrlose Sonnenbeobachtung eingerichtet.
Unsere AG trifft sich jeden Donnerstag von 16 bis 17 Uhr im Klassenraum gegenüber dem Sekretariat. Teilnehmen kann jeder interessierte Schüler ab Klasse 3. Damit wir auch mal die richtigen Sterne sehen, gibt es in jedem Schulhalbjahr zusammen mit den Eltern 2 abendliche Sternenführungen auf dem Schulhof. Hierbei können eure Freunde und Bekannte mitkommen und eigene kleine Fernrohre mitbringen!
Übrigens befinden sich auf dieser Seite zwei Internet-Links. Hier könnt ihr selbst die Aktivität unserer Sonne erforschen und außerdem herausbekommen, wann die Internationale Raumstation (ISS) zu sehen ist. Probiert es aus, auch mit Hilfe der Eltern, es ist nicht schwer!
Bernd Heinrich, Leiter der AG Sternwarte

Nützliche Links:
Link "Heavens-Above": http://www.heavens-above.com/
Link "Sonnenbild SOHO-Satellit": http://sohowww.nascom.nasa.gov/data/realtime/hmi_igr/512/

Verantwortlich: Bernd Heinrich