Klassenfahrt der 6b

Vom 2. bis 6. Mai 2011 sind wir, die Klasse 6b, auf Klassenfahrt nach Hohnstein (Sächsische Schweiz) gefahren. Unsere Unterkunft war die Burg Hohnstein. In der einen Woche sind wir zur Bastei gefahren, wir waren in Neustadt im Schwimmbad und im Miniaturmuseum "Kleine Sächsische Schweiz", haben eine Nachtwanderung und eine Disco gemacht. Eigentlich war alles sehr schön, nur die Unterkunft war nicht so gut, denn die Zimmer waren vollgeschmiert, die Betten haben gequietscht und waren zu klein. Auch das Essen war nicht so lecker...
Das Wichtigste war aber, dass wir zusammen waren und viel Spaß hatten. Und da glaube ich, dass wir den genug hatten!

Hier gibts ein paar Bilder zu sehen.

Jil Kobrow